06441-62563

Historie

Heute

Der Lions-Club Wetzlar-Solms zählt aktuell 38 Mitglieder.
Präsident: Philipp Feht

Juni 2019

Amtswechsel beim  Lions Clubs Wetzlar-Solms

Axel Warnecke übergab die Amtsinsignien an seinen Nachfolger Philipp Feht.

März 2019

Lions unterstützen Kinderprojekt. 

Wie schon im Vorjahr hat der Lions-Club Wetzlar-Solms der Wetzlarer Tafel eine Spende in Höhe von 2000 Euro zur Verfügung gestellt.

Lions unterstützen Familienklassen

Viertes Weihnachtskonzert mit Wetzlarer Schulen erbringt 2500 Euro für das Albert-Schweitzer-Kinderdorf.

2012

30. Charterjubiläum am 10. und 11.09.2011 in Wiesbaden

FEIERLICHKEIT ZUR 30-JÄHRIGEN CHARTER
Im Herbst 2011 konnte unser Lions-Club auf eine 30-jährige Clubgeschichte zurück blicken. Das war Anlass für uns, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern anderer Lions-Clubs, unseres Partnerclubs aus Istanbul sowie hochrangigen Vertretern von Lions-International in Wiesbaden zurückzublicken.

2010

Partnerschaftstreffen mit dem türkischen Lions-Club Cosmopolitan Istanbul im Mai 2010 in Istanbul

PARTNERSCHFTSTREFFEN MIT DEM TÜRKISCHEN LC COSMOPOLITAN IN ISTANBUL
In regelmäßigen Abständen finden Treffen zwischen dem LC Wetzlar-Solms und seinem Partnerclub, dem LC Cosmopolitan Istanbul, statt. So besuchte eine 40-köpfige Delegation von Clubmitgliedern samt Familien im Mai 2010 die Stadt Istanbul. Zum Programm gehörte u.a. eine Stadtführung mit dem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole.

Eine gemeinsame Bootsfahrt mit den türkischen Freunden auf dem Bosporus ermöglichte uns eine ganz andere Sicht auf die wohl modernste Stadt der Türkei.

Von den türkischen Freunden wurden wir zu einem festlichen Abend eingeladen, bei dem interessante Gespräche über die verschiedenen Kulturen möglich waren.

Auch der Nachwuchs freute sich über das Zusammentreffen aus dem Partnerclub.

Ein fröhlicher gemeinsamer Abend in der Altstadt Istanbuls rundete eine fantastische Reise ab. Kurz vor dem Nachhause-Flug ließen wir es uns natürlich nicht nehmen, noch den weltberühmten Basar von Istanbul zu besuchen und uns mit Souvenirs einzudecken.

2007

25. Charterjubiläum im September 2007

25. CHARTERJUBILEUM
Im September 2007 konnte unser Lions-Club sein 25-jähriges Bestehen feiern. Gemeinsam mit unseren türkischen Freunden vom LC Cosmopolitan Istanbul haben wir aus diesem Anlass ein schönes Wochenende verbracht. Zunächst besichtigten wir das Besucherbergwerk Grube Fortuna in Solms-Oberbiel.

Bei einer Stadtführung lernten unsere türkischen Freunde die wunderschöne Wetzlarer Altstadt kennen. Eine kleinere Gruppe besuchte das Mathematikum in Gießen.

Am Abend fand im festlichen Rahmen der offizielle Festakt zum 25-jährigen Jubiläum im Hotel Mercure in Wetzlar statt.

Abordnungen anderer Lionsclubs, der Rotarier und der Freimaurer sowie offizielle Lions-Freunde wie District-Governor und Zonenchairman zählten zu unseren Gästen. Der District-Govenor zeichnete die Gründungsmitglieder mit seinem Award aus.

Unser Clubmitglied Peter Reder gab an diesem Abend sein erstes „öffentliches Konzert“ als Klarinettist und sorgte so für die passende musikalische Umrahmung. Ata Anil, der einer der Initiatoren unserer Partnerschaft mit dem LC Cosmopolitan Istanbul war, wurde als Ehrenmitglied in unseren Club aufgenommen.

Am folgenden Tag begaben wir uns auf eine Fahrt zum und auf dem Rhein. Von Boppard bis Bingen begeisterten sich nicht nur die Wetzlarer Lions für die wunderbare Flusslandschaft. Loreley und die einbettenden Weinberge zeigten uns: So schön und so nah! Die Burg Rheinstein, die wir auf dem Weg zu unserem Abschiedsessen auf Burg Klopp besuchten, wurde von den deutschen und den türkischen Kindern gemeinsam gestürmt. Die Zeit bis zum Abflug zurück nach Istanbul verbrachten unsere türkischen Freunde im Hessenpark in Anspach bei unserem Clubmitglied Arno Roth.

2006

Partnerschaftstreffen mit dem türkischen Lions-Club Cosmopolitan Istanbul in Berlin

2002

20. Charterjubiläum am 16.10.2002

FEIERLICHKEIT ZUR 20-JÄHRIGEN CHARTER
Am 16.10.2002 konnte unser Club bereitsauf 20 Jahre seines Bestehens zurückblicken. Aus diesem Anlass fand eine Feierstunde statt.

Das Clubjubiläum war auch Anlass dafür, dass die türkischen Freunde vom LC Cosmopolitan-Istanbul nach Deutschland kamen und gemeinsam mit unseren Clubmitgliedern die wunderschöne Stadt Weimar besuchten.

1993/1994

Beginn der freundschaftlichen Verbindung und Partnerschaftsvertrag internationaler Freundschaft und gemeinsamer Aktivitäten mit dem Lions-Club Cosmopolitan Istanbul

PARTNERSCHAFTLICHE VERBINDUNG ZUM LC COSMOPOLITAN ISTANBUL
Ein allen Serviceclubs, und damit auch denen von Lions, gemeinsames wichtiges Ziel sind die internationalen Kontakte. Dazu werden Partnerschaften mit Clubs in anderen Ländern angestrebt und Club-Jumelagen geschlossen. Durch gegenseitige Besuche werden Freundschaften von Clubmitgliedern unterschiedlicher Nationalität gepflegt und vertieft.
Sie führen zu einem besseren Kennenlernen und Verständnis der jeweiligen Heimatländer und der Probleme ihrer Menschen. Damit dienen sie letztlich auch der Erhaltung des Weltfriedens.
Seit 1993 bestehen regelmäßige Kontakte des LC Wetzlar-Solms mit dem LC Cosmopolitan Istanbul, mit dem 1994 ein Partnerschaftsvertrag geschlossen wurde.

Unsere Jumelage ist die erste zwischen einem deutschen und einem türkischen Lions-Club. In regelmäßigen Abständen finden Besuche des LC Wetzlar-Solms in der Türkei und Gegenbesuche der Freunde von Cosmopolitan in Deutschland statt. Auf der Basis der Clubfreundschaft wurden und werden mehrere Activity-Projekte betrieben.

1992

Feierlichkeit zur 10-jährigen Charter am 26./27.09.1992 im Schloss Reinhartshausen, Erbach im Rheingau

FEIERLICHKEIT ZUR 10-LÄHRIGEN CHARTER
Am 26/27 September 1992 beging der LC Wetzlar-Solms sein 10-jähriges Jubiläum.
Aus diesem Anlass unternahmder Club einen Ausflug zum Schloss Reinhartshausen am Rhein.

1982

Charter am 16.10.1982

Der Lions-Club Wetzlar-Solms wird Mitglied von Lions-Club International.
Gründungspate ist der Lions-Club Wetzlar.

1981

Gründung des Lions-Club Wetzlar-Solms am 01.06.1981 mit 20 Mitgliedern.

Gründungspräsident ist Herr Prof. Dr. Gerhard Schmidt-Burbach.

GRÜNDUNG DES LIONS CLUBS WETZLAR – SOLMS

Die Gründung des LC Wetzlar-Solms erfolgte am 01.06.1981. Von den 20 Gründungs-mitgliedern waren 11 ehemalige „Round-Tabler“ von den Clubs in Gießen, Lich und Wetzlar, 4 stammten aus dem Juniorenkreis der Industrie und Handelskammer Wetzlar und die übrigen wurden aus dem Freundes und Bekanntenkreis dieser beiden Gruppen dazu gewonnen. Da sich der Wohnsitz der Mitglieder überwiegend in Wetzlar und ansonsten im mittelhessischen Raum zwischen Braunfels im Westen und Lich im Osten, zwei Stammsitzen der Solmser Fürstengeschlechter, befindet, gaben wir uns den Namen Lions Club Wetzlar-Solms und führen in unserem Club-Wimpel die Wappen der ehemaligen freien Reichsstadt Wetzlar (schwarzer Adler auf rotem Grund) und die der Solmser Fürsten (blauer Löwe auf gelbem Grund).

Gründungspate ist der 11Jahre ältere Lions-Club Wetzlar. Mit der Charter am 16.10.1982 wurde unser Club Mitglied von Lions Clubs International. Seit 1993 besteht eine freundschaftliche Verbindung zu dem LC Cosmopolitan Istanbul, mit dem am 14.05.1994 in Istanbul ein Partnerschaftsvertrag internationaler Freundschaft und gemeinsamer Aktivitäten geschlossen wurde. Diese Jumelage ist die erste zwischen einem türkischen und einem deutschen Lions-Club, und sie wird durch gegenseitige Besuche der Lions-Freunde beider Länder und gemeinsame Aktivities mit Leben erfüllt.